ANNE FISCHER UND DAVID DOTT stehen hinter dem Label CUTschmuck.
Wir sind  eine Silberschmiedin und ein Gold- und Silberschmiedemeister.


Den Schmuck von CUT und unsere künstlerischen Arbeiten fertigen wir in unserer eigenen Werkstatt an. Deshalb ist uns die hohe handwerkliche Qualität ein Selbstverständnis. Ebenso die Verarbeitung von hochwertigen Materialien. Dabei ist es uns ein persönliches Anliegen, dass die EDELMETALLE, die wir verarbeiten, aus RECYCELTEM und RJC- ZERTIFIZIERTEN MATERIALIEN sind.

Beide absolvierten wir eine handwerkliche Lehre und studierten anschließend an der Akademie der bildenden Künste in Nürnberg.
Dank unserer Ausbildungen können wir unsere Ideen selbst umsetzen und müssen keine Kompromisse bei anspruchsvollen gestalterischen Vorstellungen eingehen.

DER SCHMUCK MIT DEM BLICK AUF DAS BESONDERE DER DINGE:

CUT ist der englische Begriff für den Schliff des Edelsteins. Wir  zeichnen ein ein feines Relief auf unsere Schmuckstücke. Es bildet den Facettenschliff von Edelsteinen ab.

 CUTschmuck zeigt mit lebendigen Linien auf klaren, reduzierten Formen eine versteckte Schönheit des geschliffenen Edelsteins.

Die hochpräzisen geometrischen Ornamente, die im Schliff den Edelstein erst vollenden, entfalten auf unseren Ohrhängern, -steckern und Anhängern und Ringen ihre bezaubernde Wirkung. Sie verweisen durch die Zeichnung dezent auf dieses besondere Detail des Edelsteins.  

Die Reliefzeichnungen schaffen eine wundervolle Verbindung zwischen Klarheit und Sinnlichkeit. Wir legen auch bei der Aufhängung der Anhänger und Ohrhänger Wert auf Detail und verbinden Funktionalität mit zurückhaltender Schönheit. Statt einer einfachen Öse setzten wir auf einen ästhetischen Steg.